SPD Kaiserslautern-Süd


Die Zukunft gerecht gestalten. Mit uns!

27.02.2016 / Ankündigungen

Infostand am Davenportplatz

Zwei Wochen vor der Landtagswahl hat der Ortsverein Kaiserslautern-Süd mit einem Infostand am Davenportplatz über die kommende Landtagswahl informiert und für "unseren" Landtagsabgeordnten Thomas Wansch geworben, welcher auch selbst anwesend war. Bei schönem Wetter konnten mit vielen Anwohnern Gespräche geführt werden.

 
Der Ortsvereinsvorsitzende Michael Loos

31.01.2016 / Allgemein

Landtagswahlkampf 2016

Am 13.03.2016 wird der rheinland-pfälzische Landtag neu gewählt. In unserem Ortsgebiet unterstützen wir Thomas Wansch, der den Wahlkreis 44 wieder direkt gewinnen will. Seit heute ist der Wahlkampf für alle sichtbar auf die Straße gekommen und die ersten Plakate hängen.

 
vlnr: Eberhard Schneider, Michael Loos, Angelika Stephold, Wolfgang Albrecht und Thomas Wansch, MdL

14.10.2015 / Pressemitteilung

Jubilarenehrung im SPD Ortsverein Lämmchesberg/Uni-Wohnstadt

Umrahmt von herbstlicher Atmosphäre ehrte der Ortsverein Lämmchesberg/Uni-Wohnstadt am vergangenen Samstag vier seiner Mitglieder für ihre langjährige Treue. Thomas Wansch (MdL) überreichte Wolfgang Albrecht eine Urkunde für 40 Jahre Mitgliedschaft. Angelika Stepholt und Eberhard Schneider nahmen ihre Urkunde für 30 Jahre Mitgliedschaft entgegen. Der Ortsvereinsvorsitzende, Michael Loos, wurde für 25 Jahre Mitgliedschaft geehrt.

In einer kurzen Rede ging Thomas Wansch auf die besonderen politischen Herausforderungen der Region Kaiserslautern ein.

Bei Kaffee und Kuchen fand anschließend im großen Nebenzimmer der TSG eine angeregte Diskussion zu aktuellen politischen Themen statt. Allen voran wurde das Thema Flüchtlinge heiß diskutiert sowie das Freihandelsabkommen TTIP. Zum Schluss erinnerte der Landtagsabgeordnete an den im nächsten Jahr anstehenden Landtagswahlkampf, dessen Vorbereitungen bereits in vollem Gange sind.  Der gesamte Ortverein Lämmchesberg/Uni-Wohnstadt sicherte Thomas Wansch seine Unterstützung zu.

 
Mitglieder des OV KL-Süd mit Andreas Rahm vor dem Tor des ehemaligen PFAFF-Geländes

24.06.2015 / Pressemitteilung

Besuch des ehemaligen PFAFF-Geländes

Auf Einladung von Andreas Rahm und der SPD-Stadtratsfraktion nahmen Mitglieder des SPD-Ortsvereins Kaiserslautern-Süd an einer Führung über das ehemalige PFAFF-Gelände teil.

 

23.04.2015 / Pressemitteilung

Michael Loos neuer Vorsitzender des Ortsvereins

Michael Loos (Vorsitzender), Constanze Schmitz und Erich Moll (beide stellvertretende Vorsitzende) stehen für die kommenden zwei Jahre an der Spitze des SPD-Ortsvereins
KL-Süd.

In der Mitgliederversammlung am vergangenen Donnerstag honorierten die Genossinnen und Genossen des Ortsvereins Kurt Mautschkes Arbeit der vergangenen zwei Jahre und
entlasteten die Arbeit des Vorstands einstimmig. Mautschke stellte sich nicht mehr zur Wiederwahl, da er im Laufe des Jahres aus dem Gebiet des Ortsvereins wegziehen wird.

Einstimmig wurde Michael Loos zum neuen Vorsitzendendes Ortsvereins gewählt. Der 43- jährige Vermessungsingenieur war bereits zu Jusozeiten in der SPD aktiv und freut sich darauf sein aktives Engagement als OVVorsitzender in der Partei fortzusetzen.

Bei der Wahl der stellvertretenden Vorsitzenden erhielten Constanze Schmitz und Erich Moll das Vertrauen der anwesenden Mitglieder. Wolfgang Mayer (Kassenwart) und Oliver Maschino (Schriftführer) wurden einstimmig wieder gewählt. Als Beisitzerinnen und Beisitzer wurden Martin-Walter Ruf, Karin Ries, Heinz-Jürgen Ries, Ursel Burkhardt, Udo Möhrke und Andrej Schander gewählt. Per Akklamation bestimmte die Versammlung Angelika Stephold und Dieter Göttel als Revisoren. Die Mitgliederversammlung wählte neben dem Vorstand auch die Delegierten für Stadtverband und Unterbezirk neu.

Zu Beginn der Versammlung zog Kurt Mautschke ein Resümee zur Vorstandsarbeit der beiden zurückliegenden Jahre. Diese seien vor allem geprägt durch interessante Diskussionen mit Referenten aus der Stadtspitze sowie Landtags- und Bundestagsabgeordneten über ortsvereinsspezifische Themen aber auch Stadt-, Landes- und Bundespolitik. Kurt Mautschke bedankte sich für die gute Unterstützung durch die aktiven Mitglieder des Ortsvereins.

Als Tagespräsidium leiteten Oliver Guckenbiehl (Stadtverbandsvorsitzender) und Jörg Harz (Vorsitzender OV-Bännjerrück/Karl-Pfaff-Siedlung) die Neuwahlen.